VERBAND LUZERNER SCHREINER

Die Grundbildungen Schreiner/Schreinerin und Schreinerpraktiker/Schreinerpraktikerin sind auf dem sehr bewährten dualen Ausbildungssystem aufgebaut. Das bedeutet, dass die schulischen und praktischen Komponenten während der Ausbildung in einander verflochten sind.

// Mehr dazu unter Traumjob Schreiner

 

Im Schreiner-Ausbildungszentrum in Rothenburg absolvieren alle Schreiner-Lernenden des Kantons Luzern und einige aus angrenzenden Regionen die überbetrieblichen Kurse. Diese Kurse vermitteln Grundkenntnisse des Berufs und lehren den sicheren Umgang mit Werkzeug und Maschinen.

// Mehr dazu in der Rubrik ÜK-Kurse.

 

Diverse spannende Aktivitäten sind rund um die Grundbildung angesiedelt. Ein Highlight davon ist der Lehrlingswettbewerb "Art in Wood", welcher jährlich stattfindet. Er wird begleitet von speziellen Aktionen wie Prämierungsanlass und Ausstellungen.

// Mehr dazu unter Art in Wood

 

In regelmässigen Abständen bereiten sich einige junge Luzerner Scheiner und Schreinerinnen auf die Berufsmeisterschaften vor oder nehmen an der nationalen Nachwuchststar-Verleihung teil.

// Zu den Berufsmeisterschaften

Schnuppern

Den Schreiner-Beruf hautnah erleben und feststellen wie Holz schmeckt.

Berufsmeisterschaften

Ein Highlight in der Schreinerbranche. Die Meisterschaften sind beliebte Trainingseinheiten, aber auch ein Sprungbrett in die Oberliga.

Macher LAP

Die Macher-Feier: Die Luzerner Schreiner feiern zum Abschluss des Qualifikationsverfahrens QV ihren Berufsnachwuchs

Überbetriebliche Kurse (ÜK)

Die übergetrieblichen Kurse (ÜK) sind Bestandteil der erfolgreichen dualen Berufsbildung.

 

 

 

Bilder - Filme - Dokumente

Archiv: Diverse Publikationsinhalte und Dokumentationen zu Veranstaltungen und Aktivitäten.

// Zur Übersicht

 

Videos zu Holz

Eine Sammlung von öffentlich verfügbaren Filmdokumenten zu Holz.

 

// Zur Übersicht

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok